Fenchelbrei mit einem hauch Lachs (ab dem 6ten Monat)

02 März 2019 Ernährung
facebook twitter

Zubereitung:

Die Möhren, wie auch die Kartoffeln werden geschält und klein geschnitten. Der Fenchel geputzt und dann ebenfalls wie auch der Lachs klein geschnitten.

Das Gemüse wird in einem Topf, welcher leicht mit Wasser bedeckt ist zum köcheln gebracht. Bereits nach 4 Minuten kannst du die Lachswürfel hinzugeben und noch einmal weitere 4 Minuten köcheln lassen. Nachdem alles einmal aufgekocht ist, kannst du den Fenchelbrei mit dem Lachs pürieren. Eine Portion ist zum direkten verzehr geeignet, die 2te Portion hält sich bis zum nächsten Tag im Kühlschrank

Zutaten, für 2 Baby Portionen:
- 120gr Möhren
- 120gr Fenchel
- 120gr Kartoffeln
- 40gr Lachs

Das könnte dir gefallen