Baby Zubehör

02 März 2019 Lifestyle / Reisen
facebook twitter

Beim Kinderwagenkauf ist es irgendwie auch wie beim Autokauf: im Prinzip sind die wichtigen Dinge klar. Nur über die Ausstattungsdetails wird lange philosophiert…

Unsere Meinung ist, eine handgeschriebene Checkliste anzufertigen ist ein guter Start, zügig auszusuchen. Es lohnt sich, mit Freunden und Bekannten die Erfahrungen auszutauschen, was als sinnvoll und als überflüssig empfunden wurde. Der ein oder andere „vererbt“ einem vielleicht das ein oder Teil. Das spart Geld.

À propos Geld: warum soll man Geld für etwas ausgeben, das dann doch nur herumliegt…? Das ist unsere Devise. Wir verkaufen gerne. Aber nicht gerne Überflüssige Sachen! Ein Produkt muss der Kundschaft von Nutzen sein!

In unseren geografischen Breiten dürfte unbestritten sein, dass ein Regenschutz und ein Sonnenschirm oder anderer Sonnenschutz ein Muss sind. Und, je nachdem, wo man lebt, kann auch ein Insektenschutz sinnvoll sein. Beispielsweise in der Nähe ruhender Gewässer.

Ein Regenschutz muss sich leicht überziehen, abstreifen und abziehen lassen, damit er schnell verstaut ist. Der Sonnenschirm oder ein Sonnensegel, müssen leicht auszurichten sein, damit das Kind nicht dem grellen Licht direkt ausgesetzt ist, weil Das ist für die Augen und die empfindliche Kindeshaut ungünstig.

Was unserer Meinung nach nette Accessoires sind, unsere roten „Verkehrsblinker“, die an den Kinderwagen angebracht werden. Sie machen bei Dunkelheit andere Verkehrsteilnehmer auf einen aufmerksam und steigern die Verkehrssicherheit – für alle! Ebenso der Flaschenhalter am Griff, in dem die Flasche oder ein Becher gut aufgehoben ist und „Panscherei“ vermeidet.

Eine Frage gibt es, deren Beantwortung anspruchsvoll ist: der ganze „Taschen-Klimbim“. Immer hat man zu wenig Platz, immer zu wenige Hände und immer das falsche Wetter. Manchmal, wenn das Kind schreit, will man einfach nur noch Ruhe haben… Die Auswahl, ob Wickeltasche, Korb, Tasche oder Rucksack – oder mehreres, die können wir Ihnen nicht abnehmen. Aber, Sie können uns gerne kontaktieren, um Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung zu unterstützen. Das ohne Verkaufserwartung!

Das könnte dir gefallen